Kino - "Vorstadtkrokodile"

Im Rahmen der Schulkinowoche besuchte die Klasse 7ü mit der Förderlehrerin Petra Hausladen den Film "Vorstadtkrokodile". Im Vorfeld wurde der Film thematisch im Unterricht besprochen, um sprachlichen Problemen entgegen zu wirken.

"Betreten verboten" steht an der verlassenen Ziegelei, dem Geheimquartier der Krokodiler. Wer zur Bande von Hannes und seinen Freunden gehören will, muss eine gefährliche Mutprobe bestehen. Aber was soll Kai tun, der im Rollstuhl sitzt?
Da macht Kai mit seinem Fernglas eine Beobachtung...   und beweist, dass er mindestens genauso viel Mut hat wie die anderen.
 


 

Alle Schüler waren am Ende begeistert vom Chamer Kino und freuten sich nicht zuletzt über das Erlebnis des gemeinsamen Kinobesuchs.