Ein Herz für die Natur


 

  
 

Auch in diesem Schuljahr unterstützte unsere Schule wieder den LBV (Landesbund für Vogelschutz in Bayern) und war für Bayerns Natur aktiv. Viele Kinder aus den Klassen 5a, 5b, 5cG, 6a, 6b, 6eG nahmen an der LBV-Sammelwoche im Mai teil und erzielten ein beachtliches Sammelergebnis von 873,55 €. Frau Kerner von der LBV-Station Nösswartling bedankte sich sehr herzlich bei den Schülern und dem Koordinator Herrn Schlegl  für den engagierten Einsatz. Für die Schüler gab es als Dankeschön-Preis eine LBV-Gym-Bag für Schule, Sport und Freizeit.  Das beste Sammelergebnis erzielte heuer die Klasse 5b mit 256,10 €. Die eifrigsten Einzelsammler (Maximilian Weß aus der 5cG,  sowie Natalie Feuerer und Julia Korolewicz aus der 6a) bekamen noch einen „Tier- und Pflanzenführer für Kinder“ als Sonderprämie. Unsere Schule hat damit wieder einen wertvollen Beitrag für die Erhaltung unserer heimischen Natur geleistet und erhielt dafür eine Anerkennungs-Urkunde.