Auf dem Weg zum Bodenseecup

 


 

Mit vier Teams reiste die Johann-Brunner-Mittelschule am 22.06.2017 zum Leichtathletik-Bezirksfinale der Hauptschulen im Sportpark Schwarzenfeld an. Die Sportler mussten am 800 m-Lauf, Weitwurf, Weitsprung und am Sprint teilnehmen. Mit dem Staffellauf der besten Sprinter wurde der Wettkampf abgeschlossen.
Das Mädchen-Team IV/ 2 (2004/2005) ließ die Mittelschulen aus Amberg, Schmidgaden, Weiden, den Schulverbund Naabtal und weitere hinter sich und belegte einen herausragenden ersten Platz.
Trotz großer Konkurrenz (insgesamt 17 Mannschaften) erreichten die anderen Teams der JBM zweimal Platz 2 und einmal Platz 3.
Die Sieger wurden von den Kampfrichtern in Schwarzenfeld, sowie Vertretern der Sparkasse und des Schulamtsbezirks geehrt.

Bei bestem und heißem Sommerwetter konnte somit jeder unserer Schüler eine Medaille gewinnen und zufrieden zurückkehren. Der erste Platz der Mädchen IV/2 ermöglicht die Teilnahme am Landesfinale des Bodenseecups am 19.07.17 in Dingolfing.